E-Bike unterm Weihnachtsbaum

Steht bei Ihnen in diesem Jahr auch ein Fahrrad unterm Weihnachtsbaum? Vielleicht sogar ein hochwertiges E-Bike? Dann wird vielleicht auch bei Ihnen früher oder später die Frage auftauchen: Wer bezahlt eigentlich meinen Schaden, wenn der Akku brennt?

Nach § 1 Produkthaftungsgesetz – ProdHaftG haftet hierfür der „Hersteller“ des Produktes.

Nach § 4 Produkthaftungsgesetz haften als Hersteller:

  • der eigentliche Hersteller des Endproduktes oder Teilproduktes,
  • der Quasihersteller, der durch das Anbringen seines Namens, seiner Marke oder eines anderen unterscheidungskräftigen Kennzeichens als Hersteller ausgibt.
  • der Importeur, der das Produkt aus Nicht-EWR-Staaten eingeführt hat und
  • jeder Lieferant, falls er nicht binnen eines Monats den tatsächlichen Hersteller oder den Vorlieferanten benennt.

Jede Menge Gründe also, sich auch als Onlinehändler und Importeur passgenau zu versichern. Frohe Weihnachten!

Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen evtl. nicht mehr alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen.Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Mit Ihrer Auswahl entscheiden Sie ob nur essentielle Cookies oder alle Cookies zugelassen werden. Ihre Auswahl wird für 7 Tage gespeichert.