Erweiterte Produkthaftpflichtversicherung für Remanufacturing Betriebe

Remanufacturing oder zu deutsch Refakrikation bedeutet die Aufarbeitung gebrauchter Geräte.

Ein gebrauchtes Gerät wird wieder auf den Qualitätsstandard eines Neugeräts gebracht. Das Altgerät wird hierzu vollständig zerlegt, alle Bauteile und Baugruppen werden geprüft und anschließend werden fehlerhafte Bauteile ersetzt.

Häufig wird das Gerät auch technologisch verbessert, weil nun moderne Komponenten verbaut werden.

Für das Remanufacturing eignen sich z. B. Produkte aus den folgenden Bereichen:

  • Technische Anlagen
  • Elektrische Motoren
  • Elektronische Steuergeräte
  • Roboter, Automaten und Maschinen
  • Mechanische und Pneumatische Fahrzeugteile
  • Büromöbel und Betriebsausstattung

Solche Betriebe benötigen eine Erweiterte Produkthaftpflichtversicherung.

Sie deckt Personen-, Sach- und auch reine Vermögensschäden von Dritten ab, die Ihr Unternehmen in Anspruch nehmen.

Sie bietet außerdem umfassenden Schutz für den gesamten Betriebs-, Produktions-, Montage- und Lieferbereich einschließlich aller betriebs- und branchenüblichen Risiken.

Kennen Sie schon unser spezielles Deckungskonzept für Remanufacturing Betriebe?

  • Wir benötigen nur 4 Informationen für ein Angebot
  • Deckungssumme 5 Mio. Euro, auf Wunsch auch 10 Mio. Euro
  • Sehr umfangreicher und weitgehender Deckungsumfang
  • Betriebsbesichtigung mit Beratung zum Risikomanagement
  • Erfahrenes Schadenmanagement
  • Sehr günstiger Beitrag

Absicherung des Rückrufkostenrisikos – Erweitern Sie Ihren Versicherungsschutz

Über eine individuelle Police sind Vermögensschäden versicherbar, wenn ein Rückruf durchgeführt wurde.

Gründe sind festgestellte oder nach objektiven Tatsachen (z. B. Stichprobenbefunde) vermutete Mängel von Erzeugnissen oder aufgrund behördlicher Anordnung zur Vermeidung von Personen- und Sachschäden.

Versicherbar sind der Fremdrückruf und/oder der Eigenrückruf.

Mehr Informationen

Deckungsinhalte der erweiterten Produkthaftpflichtversicherung

Was versichert die erweiterte Produkt-Haftpflichtversicherung?

Welche zusätzlichen Versicherungen sind zu empfehlen?

FacebookXINGGoogle+
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, sowie der Erhebung von Daten durch YouTube zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.